Nominierungsveranstaltung zur Landtagswahl – WK 37 (Wiesloch)

   Do, 16 Juli 2020
   19:00 Uhr Einlass / Beginn 19:30 Uhr
    Harres – Tagungs- & Kulturzentrum, An der Autobahn 60, St. Leon-Rot

Nominierungsveranstaltung zur Landtagswahl 2021

Hiermir laden wir alle Bündnisgrünen Mitglieder, die im Wahlkreis ihren Hauptwohnsitz haben, sowie alle interessierten Freundinnen und Freunde von Bündnis 90/Die Grünen herzlich zur Nominierung für die Landtagswahl 2021 im Wahlkreis 37 (Wiesloch) ein.

Der Wahlkreis Wiesloch besteht aus den Gemeinden Dielheim, Leimen, Malsch, Mühlhausen, Nußloch, Rauenberg, Sandhausen, St. Leon-Rot, Walldorf und Wiesloch des Rhein-Neckar-Kreises.[1]


Wichtige Hinweise:

Wahlberechtigt sind alle Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen, die am Tag der Nominierungsveranstaltung ihren Erstwohnsitz im Wahlkreis und seit mindestens 3 Monaten ihren Hauptwohnsitz in Baden-Württemberg haben. Außerdem müssen Sie am Nominierungstag mindestens 18 Jahre alt sein und die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen. Für die Kandidatur ist die Mitgliedschaft bei Bündnis 90/Die Grünen keine Voraussetzung.

Folgende Kandidatinnen und Kandidaten bewerben sich bisher (Bewerbungsschreiben werden verlinkt):

  1. Gabriela Lachenauer
  2. Norbert Knopf

Weitere Bewerbungen sind natürlich möglich und können noch in der Nominierungsveranstaltung erfolgen.


Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen:

  • Begrüßung
  • Wahl Versammlungsleitung / ProtokollantIn / StimmenauszählerInnen / Personen, die den Wahlvorgang beeiden
  • Festlegung des Wahlmodus
  • Vorstellung und Wahl der Bewerber*innen für die Landtagskandidatur
  • Vorstellung und Wahl der Bewerber*innen für die Ersatzkandidatur
  • Verschiedenes

Anfahrt:


Größere Karte anzeigen