Grüne Kurpfalz-Hardt in 2019 um fast ein Drittel gewachsen

Oliver Grein aus Hockenheim ist 200stes Mitglied

Von links nach rechts: Dr. Andre Baumann, Larissa Rotter, Oliver Grein und Sigrid Schüller.

Die Grünen wachsen und Grün bringt das Land voran. In der letzten Sitzung des Kreisvorstands wurde feierlich das 200ste Mitglied im Kreisverband aufgenommen. Die beiden Vorsitzenden, Sigrid Schüller aus Plankstadt und Dr. Andre Baumann aus Schwetzingen, begrüßten das 200ste Mitglied: Oliver Grein aus Hockenheim.

„Wir Grüne freuen uns seit vielen Wochen und Monaten über einen rasanten Mitgliederzuwachs – bundesweit, landesweit und auch bei uns in der Kurpfalz“, sagt Schüller. In Baden-Württemberg ist im letzten Jahr die Mitgliederzahl von um 2.500 auf 13.400 angewachsen. Im Kreisverband ist im selben Zeitraum die Mitgliederzahl von 152 auf nun 200 angestiegen. „Im Gegensatz zu CDU und SPD mit sinkenden Mitgliederzahlen, wachsen wir Grüne – natürlich  nachhaltig“, so Schüller. „Wir zeigen in Baden-Württemberg in der Landes- und Kommunalpolitik, dass wir eine gute Politik machen und für die Zukunft passende Rezepte haben. Ich freue mich, dass sich dies sowohl in Wahlergebnissen als auch in den Mitgliederzahlen niederschlägt“, sagt Baumann. „Grün macht eben den Unterschied.“

„Oliver Grein aus Hockenheim steht beispielhaft für unsere Partei, in der jede und jeder mitmachen kann“, erklärt Larissa Rotter vom Grünen Ortsverband Hockenheim, die mit Grein für die Grünen im Stadtrat in Hockenheim sitzt. Angesprochen, warum er Mitglied geworden sei, teilt Grein mit, dass ihn begeistert hätte, dass er als Parteiloser auch auf vorderen Plätzen bei der Kommunalwahl für die Grünen Hockenheim kandidieren und sich als Bürger hätte aktiv einbringen können. „Den letzten Ausschlag für
den Eintritt hat die grüne Vorsitzende Annalena Baerbock gegeben, die in einer Talkshow sehr überzeugend war“, sagt Grein. Statt eines Parteibuchs und Urkunden wurde Grein ein Glas Waldhonig überreicht und weiterhin viel Erfolg in der Kommunalpolitik gewünscht.