Grüne Weihnachtsgrüße


Liebe Mitglieder,
liebe Freundinnen und Freunde,

2019 war für uns Grüne ein arbeitsreiches, erfolgreiches und auch bewegendes Jahr.

Das erste Halbjahr war geprägt vom Wahlkampf auf Orts-, Kreis- und EU-Ebene. Es war ein sehr erfolgreiches Halbjahr gemessen an den sehr guten, grünen Wahlergebnissen auf allen Ebenen. Für den Einsatz, die Unterstützung und die geleistete Arbeit möchten wir allen grünen Wahlkämpfer*innen ganz herzlich danken.

Dass wir so erfolgreich waren, lag am Einsatz, aber auch an unseren Positionen: Wir Grüne sind Europapartei, wir Grüne stehen für die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum und wir setzen uns konsequent für einen ambitionierten Klimaschutz ein.

Nun gilt es, die guten Ergebnisse in gute Politik umzusetzen. Das zweite Halbjahr war darum geprägt von vielen organisatorischen Aufgaben: dem Einarbeiten in neue Aufgaben und Themen gerade für die „Neuen“ als Gemeinde-, Stadt- oder Kreisrät*innen.

Nicht anders erging es uns beim Kreisverband – viele neue Mitglieder, neue Vorstände – alles ist im Fluss und jede und jeder muss seinen Platz und Aufgabe finden.

Aber 2019 war auch das Jahr der Fridays for Future-Demos und das Thema „Klimawandel“ hat endlich die Aufmerksamkeit erhalten, die nötig ist, um die gesteckten Klimaziele noch erreichen zu können. Deshalb ist es gut, dass sich im Kreisverband der AK Energie wiedergefunden hat und die Energiewende vorantreiben möchte.

Unsere Aufgabe ist in 2020, unsere prioritären Anliegen konsequent voranzubringen. Wer im neuen Jahr den Vorsatz fasst, die grüne Sache aktiv mitzuarbeiten, der ist herzlich eingeladen! Wir freuen uns auf genau Dich! Sprich uns einfach mal an – bei einer unseren vielen Veranstaltungen, greif zum Telefon oder schick uns eine E-Mail. Wir rufen auch gerne zurück.

In diesem Sinne wünschen wir Euch allen eine Verschnaufpause, ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Und danke für Eure wichtige Unterstützung als Mitglieder!

Für den Kreisvorstand
Sigrid und Andre