Ausstellung „Ausgelacht?“ im Grünen Büro

   28. Juni bis 31. August
    Grünes Büro, Schlossstraße 4, Schwetzingen

Gesellschaftskritische Cartoons & Illustrationen von Annika Frank

Vom 28. Juni bis zum 31. August 2018 ist im Grünen Büro wieder eine Ausstellung zu bewundern!

Die Künstlerin Annika Frank

In Ihrer Ausstellung „Ausgelacht?“ zeigt Annika Frank gesellschaftskritische Cartoons und Illustrationen zu Themen wie Umweltschutz, Digitalisierung und nationaler Identität.
Franks Arbeiten entstehen einerseits klassisch mit Tusche und Farbe auf Papier, andererseits digital am Zeichentablet. Die Künstlerin legt in ihren Arbeiten den Fokus gerne auf tierische Protagonisten, da mit jedem Tier gewisse Charaktereigenschaften, Emotionen oder auch Vorurteile verbunden werden, mit denen sich wunderbar spielen lässt.

Frank, geboren 1991 in Mannheim, ist freiberufliche Cartoonistin und Grafikdesignerin. Seit Herbst 2016 zeigt sie ihre Werke regelmäßig auf Einzel- und Gruppenausstellungen. 2018 wurde sie zur Teilnahme an der „Sommerakademie für Komische Kunst“ der Caricatura Galerie Kassel ausgewählt, die unter der Leitung von Comiczeichner Gerhard Seyfried stattfand. Darüber hinaus wurden zwei ihrer Karikaturen für die Shortlist des Deutschen Karikaturenpreises 2018 nominiert.

Bericht zur Vernissage am 28. Juni 2019

Mehr zur Künstlerin Annika Frank (Comics und Cartoons)



View Larger Map