Kleidertausch statt Shoppingrausch!

Die Kleidertauschparty, zu der die Grüne Jugend am 9. Juni in den alten Bahnhof Neulußheim einlud, stieß auf große Resonanz.

Ein Zeichen setzen gegen Shoppingwahn, Wegwerfgesellschaft und unmenschliche Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie -das war das Ziel der ersten Kleidertauschparty der Grünen Jugend Kurpfalz-Hardt. Und sie war ein voller Erfolg! Trotz der Hitze und des späteren Gewitters fanden einige Interessierte den Weg in den alten Bahnhof, um fröhlich zu stöbern, zu tauschen, zu lachen und anzuprobieren.

Die gute Stimmung wurde zusätzlich durch beschwingte Musik und das Flair des schönen Gebäudes getragen. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt: Von Bio-Limonaden bis hin zu selbstgebackener Spinat-Quiche gab es alles, was das Herz begehrt. Wer sich tiefergehend informieren wollte, konnte im ausgelegten Infomaterial, inklusive eines selbst gestalteten Flyers über faire Konsumalternativen, stöbern sowie sich von den Infografiken der Diashow inspirieren lassen.